Broschüre zu dick?

  • Hallo,
    habe heute ein Heft mit 80 seiten gehabt auf einer TB flex(Einzelblatt zusammentrag maschine ) mit 10 Stationen also quasi 40 seiten... Haben vor gesammelt und dann den ersten teil aufgelegt in der Heft Station ging es dann rund. Hatte zuerst 26er Draht drin der ist nicht eingetrieben worden. Der Draht ist einfach auf dem rücken gequetscht und nicht durch die ganzen seiten durchgekommen . dann auf 24er Draht das gleiche ab und zu eine vernünftige Heftung und dann wieder diese quetsch Heftung... Ich denke mal das liegt einfach an der dicke des heftgutes?

  • Hi Terminator, ich habe unsere Fachmänner gefragt. 24er Draht ist schon richtig. Bitte schau mal nach dem [lexicon]Treiber[/lexicon] im Heftkopf ob du auch für 24er die Richtigen Teile drin hast und, oder ob nichts ausgebrochen ist. Nimm auch noch einmal die Umbiegeköpfe in Augenschein.
    Dann müsste es auch funktionieren.

  • Hi, kommt halt auch darauf an welches Papier der Auftrag hat aber ein 24er müsste eigentlich auf jedenfall gehen und sonst wie Winnie schreibt alles mal gründlich durchchecken evtl auch mal nachsehen ob die Schenkel gleich lang sind und ob er den Draht sauber abschneidet. Auch wichtig für was für einen Drahtdurchmesser ist der Heftkopf noch geeignet