Dienstag 27 Februar 2024

Fachwörterbücher

Hey! Der Forenbetrieb ist eingestellt worden. Das Forum fungiert ab sofort nur noch als Archiv. Schließe dich doch schnell unsere Facebook-Gruppe an, damit du weiter diskutieren und mit den Mitgliedern in Kontakt bleiben kannst!
  • Guten Tag

    leider war meine Suche im Internet nicht wirklich von Erfolg gekrönt. Kennt ihr Fachwörterbücher der grafischen Industrie / Druckverarbeitung? Ideal wären Übersetzungen (von Deutsch) auf Englisch, Spanisch, Französisch und oder Italienisch.


    Besten Dank für die Hilfe :)

  • Hallo Fido!

    Das ist ein nicht so einfaches Thema. Ich besitze auch nur einige Übersetzungswörterbücher:


    Polygraph dictionary, Englisch, Deutsch, Italienisch, Französisch, Michael Nitsche

    Fachwörterbuch Papier, Deutsch, Englisch, Dr. Casimir Katz

    Polygraph Wörterbuch, Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Schwedisch, Italienisch, Polygraph Verlag GmbH

    Deutsch-russiches Wörterbuch für Polygraphie und Verlagswesen, Deutsch, Russisch

    Papiertechnisches Wörterbuch, Deutsch, Spanisch, Heinrich W. Bauer


    Das Erste (Polygraph dictionary) fand ich immer sehr hilfreich. Im Antiquariat müsste es zu bekommen sein.

    Bei den Wörterbücher kommt aber auch noch die Schwierigkeit der mehrfachen Begriffe hinzu.

    Da muss man im besten Fall vorwärts und rückwärts übersetzen.

    Viel Spaß

    Klaus

  • Besten Dank!
    Das Russische habe ich für gefunden und bestellt, die beiden spanischen sind schwer zu finden im Web und muss ich wohl noch etwas genauer suchen.

  • Auf der Plattform z-lib gibt es das Dictionary of the Printing and Allied Industries von Elsevier (2. Aufl. 1984, 1043 S.) als PDF-Datei zum Herunterladen:


    https://1lib.sk/book/2279809/a5c4d7 (niedrige Auflösung, ca. 20 MB)

    https://1lib.sk/book/5434160/4df581 (hohe Auflösung, ca. 230 MB)


    Das Wörterbuch enthält Begriffe aus dem Druckereiwesen und verwandten Industrien (darunter auch der Buchbinderei) auf Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch und Spanisch. Zum Herunterladen muss man sich ein Konto anlegen, dass man auch wieder sehr unkompliziert löschen kann.


    Aber Achtung: ich bin mir nicht sicher, wie es um die urheberrechtliche Situation in diesem Fall steht. Das Buch ist als gedruckte Version vergriffen, wodurch die "Privatkopie" in einigen Ländern (ich glaube auch in Deutschland) in gewissem Rahmen zulässig ist. Aber ich bin kein Experte in diesen Dingen, wenn man urheberrechtlich auf der sicheren Seite bleiben will, sollte man das Buch wohl besser nicht herunterladen.


    P. S. Ich kennen den Titel von der gedruckten Fassung, es ist schon ein wirklich gutes Fachwörterbuch, ungeachtet seines Alters.